Erfahrungsbericht von Jörg (26) über ihr Fachabitur im Bereich Fachbereich Wirtschaft

Ich bin gelernter Koch und habe nach meiner Ausbildung 3 Jahre vergeblich nach einem Job gesucht. Ich habe mich danach für ein Fachabitur in Richtung Ernährung entschieden.

Meine Erfahrungen

Vorher habe ich nicht gewusst, dass es so was überhaupt gibt, weswegen das alles auch ziemlich neu für mich war. Das Fachabitur hat insgesamt 1 Jahr gedauert und danach hatte ich meine Berechtigung fürs Studium. 

 

Fazit

Direkt danach hab ich ein Lebensmitteltechnologie-Studium begonnen, indem ich jetzt kurz davor bin, dies erfolgreich abzuschließen. Ich bin sehr froh, dass ich diesen Weg eingeschlagen habe, denn so stehen einem mehr Möglichkeiten offen, als ohne Fachabitur-Abschluss. 

Weitere Informationen zum Fachabitur im Bereich Fachbereich Wirtschaft

Inhalt bearbeiten


zurück
Weiterbildung für alle! Über 200
Fernlehrgänge an Deutschlands größter Fernschule!